• Gerichtsentscheidungen in
    verständlicher Sprache
  • Interessante Meldungen
    tagesaktuell per E-Mail
  • Alle Gerichtszweige
  • Meldungsdatenbank im Internet
  • Terminvorschau und Lexikon

Sonntag, 19. August 2018 - KW 33

Kundenlogin

 
HIER REGISTRIERENZugangsdaten vergessen

JurAgentur

Rechtsnews für Ihre Kanzlei-Homepage # Gerichtsmeldungen für Ihre Leser, Mitglieder, Kunden, Mandanten # Aktuelle Gerichtsentscheidungen in verständlicher Sprache
Gesamt: 1595 < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter >
JurAgentur-Meldung vom: 03.08.2018
Entscheidung vom: 03.08.18
AZ: 8 B 1590/18
Tropen-Musikfestival auch bei Tropen-Hitze
VGH Kassel: Veranstalter sorgen umfassend für Wasser und Sicherheit
JurAgentur-Meldung vom: 31.07.2018
Entscheidung vom: 11.07.18
AZ: 18 O 73/16
Kein Schmerzensgeld für Muskelkater
Landgericht Köln: Sporttreibende müssen damit rechnen
JurAgentur-Meldung vom: 30.07.2018
Entscheidung vom: 18.06.18
AZ: 7 S 5872/17
Herabfallendes Rollo mit Schrecken
Landgericht Nürnberg-Fürth: Vermieter muss für Lärm nicht haften
JurAgentur-Meldung vom: 25.07.2018
Entscheidung vom: 25.07.18
AZ: C-216/18 PPU
Ohne faires Gerichtsverfahren in Polen keine Auslieferung
EuGH lehnt aber pauschale Aussetzung Europäischer Haftbefehle ab
JurAgentur-Meldung vom: 20.07.2018
Entscheidung vom: 10.07.18
AZ: 4 B 3725/18
Mutmaßlicher somalischer Pirat kann Asylverfahren beanspruchen
VG Hannover: Antragsteller war zum Tatzeitpunkt unter 14 Jahre
JurAgentur-Meldung vom: 18.07.2018
Entscheidung vom: 25.04.18
AZ: III R 24/17
Kein höheres Kindergeld für kinderreiche Patchworkfamilien
BFH: ohne Ehe keine „Familie“ im Sinne des Grundgesetzes
JurAgentur-Meldung vom: 16.07.2018
Entscheidung vom: 12.06.18
AZ: III-1 RVs 107/18
Wärmestube für Wohnsitzlose kann „Lebensmittelpunkt“ sein
OLG Köln: Zustellung von Gerichtspost zulässig
JurAgentur-Meldung vom: 13.07.2018
Entscheidung vom: 13.07.18
AZ: T-275/17 und T-377/17
EU-Organe müssen Mobbing-Vorwürfe ernster nehmen
EuG spricht EU-Beschäftigten 10.000 Euro Entschädigung zu
JurAgentur-Meldung vom: 09.07.2018
Entscheidung vom: 15.06.18
AZ: 2 UF 41/18
Eigenes Smartphone für Neunjährige nicht generell schädlich
OLG Frankfurt/Main kippt gerichtliche Auflagen zur Mediennutzung
JurAgentur-Meldung vom: 03.07.2018
Entscheidung vom: 06.02.18
AZ: 6 K 172/17; 2 V 10/18
Vertragsausschluss widerlegt private Dienstwagen-Nutzung noch nicht
FG Hamburg: Kein Grund für „angebliches Verbot“ ersichtlich
Gesamt: 1595 < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter >